Start Sänger Premiere von Gershwins Musical “Crazy For You”

Premiere von Gershwins Musical “Crazy For You”

37
0
Teilen
Foto: Andreas Fischer

Am vergangenen Freitag, den 19.10.2018 fand die Premiere des Gershwin-Musicals “Crazy For You” im Wuppertaler TiC-Theater statt. Regie führte Musical-Star Patrick Stanke. Ich bin in den Rollen des Bela Zanglers, Mingo und Eugene Fodor zu sehen.

Der folgende Text stammt von der Internetseite des TiC-Theaters:

Bobby soll Banker werden, will aber viel lieber ins Showgeschäft – nicht etwa als Manager, sondern als Sänger und Tänzer. Welche Mutter hält das für eine gute Idee? Seine jedenfalls nicht! Und so wird er nach Nevada in die Westernstadt Deadrock zwangsversetzt, um dort die Interessen der elterlichen Bank zu vertreten. Deadrock – der Name ist Programm. Wüste und tote Hose so weit man blickt. Wären da nicht Polly und ihr Vater Everett, der noch ein altes Theater besitzt – aber eben vor allem Polly, die freche Kratzbürste. Da muss sich Bobby einiges einfallen lassen, um bei ihr eine Chance zu haben. Er gibt alles und das kleine Deadrock auch. Es kommt zum Showdown mit Cowboys, Saloon, echten Tänzerinnen, falschen Bärten und… mit fast allen Gershwin-Hits! Denn „Crazy for you“ ist die Adaption des 1930 geschriebenen Musicals „Girl crazy“ von George und Ira Gershwin, mit dem der 19-jährigen Ginger Rodgers der Karrieresprung gelang. 1992 schrieb Ken Ludwig das Buch etwas um und nahm noch zusätzliche Gershwin-Hits mit hinein. “Shall we dance“, “I got rhythm” oder auch “But not for me” sind nur einige davon.

Freuen Sie sich auf rasante Unterhaltung, auf die nächste Regie von Musical-Star Patrick Stanke, auf tolle Gershwin-Songs und auf mitreissende Choreographien von Paul Kribbe. Freuen Sie sich auf „Crazy for you“!

Kritiken

“Songs mit Erfolgsgarantie” Musenblätter, 21.10.2018